Geschichte

Ein innerer Kompass hat uns den Weg gezeigt, quer durch das Baskenland sind wir gelaufen, auf der Suche nach dem magischen Ort, den wir heute Lurkoi nennen.

Vor Jahren hat uns unsere Liebe zur Natur auf die Suche geführt, das Wagnis einzugehen und einen Ort zu finden, an dem wir unseren Lebenstraum verwirklichen können. Harte Arbeit, Zweifel, Widersprüche… dieser Ort, oh Wunder, hat einen Namen, Lurkoi (mit der Erde verwachsen). Ihn auszusprechen ist schon ein erster Schritt für die, die diesen Ort besuchen und die, die ihn bewohnen. Ein Schritt auf der Reise hin zur Entwicklung und zur vollen Entfaltung der positiven Kräfte des Menschen.

Die Wesen, Freunde, Wanderer, die uns besucht haben… im Laufe der Jahre haben sie alle deine Schönheit gesehen und gespürt. So kam ihnen die Idee, uns vorzuschlagen, hier einen Ort der Gastfreundschaft zu schaffen. Um die Herrlichkeit dieses einzigartigen Ortes mit uns teilen zu können, an dem das Leben zu denen spricht, die bereit sind, zuzuhören. Daraus ist Lurdeia entstanden (die von der Erde Gerufene), ein Arche der Ruhe. Wer dich besucht, wer dem Tagesanbruch von unter deinen Dachziegeln aus entgegensieht, der wird die zeitlose Sprache der Verständigung mit der Göttin Mutter Erde lernen.

Lurdeia vor und nach

Die Skulptur

Lurdeia hat eine Skulptur, die uns unser lieber Freund Nestor Basterretxea geschenkt hat. Sie trägt ebenfalls den Namen ?Lurdeia? und mit diesem Werk stellt der Künstler seine Vision des Kosmos dar: mit der Sonne als Schöpfer, der Erde als Mutter, dem Mond als unsere Großmutter, dem Regen als unsere Schwester. Das Leben selbst ist als menschliches Gesicht abgebildet, in dem die Vertiefungen und Öffnungen unserem Bruder Wind Gestalt verleihen.

Escultura en la neive

Escultura en la neive

Lurdeia – Lurkoi gewidmete Musik

Lurdeia und Lurkoi haben dank unserer lieben Musikfreunde und Komponisten Kepa Junkera und Juan Karlos Irizar ihre eigenen Melodien.

Kepa Junkera

hiriCd Hiri, “Lurkoi-Busturian”

juan karlos irizar

ametsesEr hat uns mehrere CDs gewidmet: Itsasotik mendira, “Lurdeia”- Ametsen Artean, “Lurkoi Baserria, Busturian”- Suhar, “Lurkoi Liluragarria”

Plätze in Lurdeia